Zulassung

Bei spezialisierten Masterstudiengängen erfolgt die Zulassung aus verschiedenen Bachelorstudiengängen mit besonderen Aufnahmebedingungen. Bei der Zulassung wird für jeden Studieninteressierten geprüft, ob die erforderlichen fachlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Verlangt werden Vorkenntnisse in Mathematik, Ökonomie und/oder Jurisprudenz.

Die Voraussetzungen und das Verfahren für die Zulassung sind grundsätzlich in der Studierenden-Ordnung der Universität Basel sowie in der Studienordnung für das spezialisierte Masterstudium Actuarial Science geregelt.

Empfehlungen für die Gestaltung des Bachlorstudiums an der Universität Basel

Studieninteressierte der Bachelorstudiengänge Mathematik und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Basel haben die Möglichkeit, den Wahlbereich ihres Bachelorstudiums so zu gestalten, dass sie ohne Auflagen zum Masterstudium zugelassen werden:

> Empfehlungen für die Gestaltung des Wahlbereichs des Bachelorstudiums Mathematik

> Empfehlungen für die Gestaltung des Wahlbereichs des Bachelorstudiums Wirtschaftswissenschaften

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Studiengangsleitung.

Kontakt

Universität Basel

Jolanda Bucher
Studiengangsleiterin
Actuarial Science

Spiegelgasse 1
CH-4051 Basel
Tel. +41 (0)61 207 39 94
j.bucher-at-unibas.ch